Woche 40: Familie

Familie, ein Sammelbegriff.  Ein Wort mit so vielen Bedeutungen.
Ich bin der Meinung, dass eine Familien mit zwei Personen beginnt und niemals endet.

Dabei hat Familie für jeden eine eigene Bedeutung.
Für mich ist es ein Ort der Geborgenheit, der Kraft und eine Art „Sicherheitsnetz“, sie fängt mich immer wieder auf.

Danke.

Das Bild

Ich erzählt euch, dass ich ein Familienshooting hatte, oder?
Jedenfalls erhielt ich die Erlaubnis, dass ich die Bilder verwenden kann. Dankeschön.

Familie
„Familie“ Canon EOS 6D + Canon EF 50mm f/1.4 USM (ISO100, 50mm, f/2.8, 1/300s)

 

Zusehen ist eine kleine, junge Familie.
Ein aufgewecktes Mädchen und ihre superstolzen Eltern, welche sie in all ihren Wünschen, Ideen und Abenteuern unterstützen wird.

Und sonst so ?

Ich bin noch in der Erholungsphase, gerade nutze ich meine freien Tage lieber, um mich zu erholen.

Irgendwie kam ich die ganze Woche noch nicht dazu diesen Beitrag zu verfassen, unter Zeitdruck mag ich das nicht. Ich brauche dazu Ruhe und Muse. Ist doch normal, oder?

Ich habe für morgen übrigens ein cooles Foto. Es ist nicht komplett scharf und ich werde euch auch erklären, was mir da für ein Fehler unterlaufen ist. Ich ärger mich gerade wie blöd.

 

Liebste Grüße
Fräulein Viky

Advertisements

Kommentar verfassen